23.02.2015

You were mine - Unvergessen von Abbi Glinese

Format: Taschenbuch
Verlag: Piper
Erscheinungsdatum: 08. Dez. 2014
Seiten: 272
ISBN13: 978-3492306218
Preis: € 8,99 [D]

Leseprobe: KLICK




Im 9. Teil der Rosemary Reihe geht es um Trip und Bethy.
Nach langer Abwesenheit ist Trip zurück in Rosemary Beach . Und dort läuft er auch gleich seiner großen Liebe Bethy über den Weg, der er eigentlich aus dem Weg gehen wollte. Doch gewisse Umstände zwingen ihn, genau das Gegenteil davon zu tun. Denn Bethy musste einen schweren Schicksalsschlag verkraften und ist darüber noch nicht wirklich hinweg, weshalb es Tripp zu seiner Aufgabe macht, Bethy überall hin zu folgen um sicher zu gehen, dass ihr nichts zustößt. Allerdings stößt Tripp bei Bethy nur auf Ablehnung und das bricht ihm das Herz. Er überlegt Rosemary Beach erneut den Rücken zu kehren, doch dies scheint ihm unmöglich, solange es Bethy so schlecht geht.

Wieder einmal bin ich begeistert von der Autorin. Wir treffen auch in diesem Band auf alte Bekannte von Rosemary Beach und erfahren so, wie es in deren Leben so weiter geht. Der Schreibstil ist gewohnt flüssig, so dass man beim Lesen nur so durch das Buch hindurch gleitet.  Auch dieses Mal viel es mir schwer, das Buch aus der Hand zu legen. Becky und Trip werden sehr authentisch dargestellt, ebenso wie die anderen Charaktere und man muss sie einfach ins Herz schließen. Die Story ist wieder sehr emotionsgeladen, traurig mit einem guten Schuss prickelnder Erotik und der großen Liebe. Ein herrlich abgerundeter Roman. 

Ich freue mich auf jeden Fall auf jedes weitere Werk aus der Feder der Autorin und ich hoffe, dass wir auch in Zukunft noch viel über die Leute in Rosemary Beachzu lesen bekommen.

Meine Bewertung:
 

20.02.2015

Geplauder (85)

Ich wollte euch nur kurz darauf aufmerksam machen, dass es dieses tolle E-Book derzeit kostenlos gibt:

http://www.amazon.de/Herzen-Vollmond-BitterSweets-Natalie-Luca-ebook/dp/B00QWVSI0A/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1424413818&sr=8-1&keywords=im+herzen+der+vollmond

Mit Klick aufs Bild kommt ihr direkt zur Aktion.
Ich habe es mir natürlich schon gesichert :). Ansonsten gibt es diese Woche keine Neuzugänge zu vermelden. Außer einer neuen Zeitschrift, die gestern erschienen ist und die ich mir sofort holen musste:

http://www.herzstueck-mag.de/

Zu Hause musste ich auch gleich schon mal etwas drin herumstöbern und ich muss sagen, ich bin wirklich sehr begeistert von dieser tollen Zeitschrift.

Ich wünsche euch allen ein schönes, eholsammes Wochenende.

12.02.2015

Geplauder (84)

Hallo ihr Lieben,

im Moment ist echt wenig los hier auf meinem Blog und ich hoffe ja schon seit Monaten auf bessere Zeiten, allerdings kommt bei mir in letzter Zeit das Lesen einfach etwas zu kurz.
Es gibt so viel zu erledigen Tagsüber und Abends bin ich meistens so kaputt, dass ich nach zwei Seiten lesen gleich einschlafe.
Trotzdem haben sich ein paar neue Bücher die letzten Tage bei mir eingefunden, die ich hoffentlich auch bald lesen werde.
Da wären zuerst einmal diese tollen E-Books:

http://www.amazon.de/gp/product/B00T8C4160?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_d_detailpage_o01_
 Dieses tolle E-Book gibt es hier im Moment zu einem Sonderpreis von 0,99€, als wer Intresse hat, sollte lieber schnell zugreiefen.

http://www.amazon.de/gp/product/B00QWVSHY2?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_d_detailpage_o00_
Und dieses E-Book aus der neuen bittersweet-Reihe gibt es derzeit hier GRATIS! Da konnte ich natürlich nicht wiederstehen.

Dann erreichte mich am Donnerstag ein Rezensionsexemplar von meiner Lieblings-Krimi/Thriller-Autorin aus dem Hause Droemer Knaur, dafür herzlichen Dank:

http://www.amazon.de/Schneewolf-Thriller-Lisa-Jackson/dp/3426513382/ref=tmm_pap_title_0?ie=UTF8&qid=1423733983&sr=1-1

Vor drei Wochen habe ich bei der Arbeit eine ziemlich schwere Zeit durchgemacht, beziehungsweise mache ich das schon seid über einem Jahr, aber vor drei Wochen ist es so richtig eskaliert zwischen mir und meiner Kollegin und das hat mich ziemlich fertig gemacht und runter gezogen. Und durch Kossi bin ich nun auf ein Buch aufmerksam geworden, wovon ich mir ein wenig Hilfe erhoffe. Beziehungsweise erhoffe ich mir nach dem lesen, ein paar Dinge anders zu sehen und mit Hilfe dieses Buches mein Leben in andere Bannen zu lenken. Und zwar spreche ich von diesem Buch:

http://www.amazon.de/The-Secret-Geheimnis-Rhonda-Byrne/dp/3442337909/ref=tmm_hrd_title_0?ie=UTF8&qid=1423734267&sr=1-1

Denn in letzter Zeit bin ich oft sehr unzufrieden und nicht sehr glücklich. Und so richtig gerne zur Arbeit gehe ich auch nicht mehr, ich hoffe, dass sich meine Einstellung nach dem lesen etwas verändert und ich mein Leben wieder in vollen Zügen genießen kann. Ist natürlich eine große Hoffnung an so ein kleines Büchlein.

Außerdem bin ich im Zeitschriftenhandel auf zwei interessante Zeitschriften gestoßen, die sogleich mit mir nach Hause mussten:

http://www.happinez.de/zeitschriften/happinez-2-2015-intuition-19861

http://www.herzstueck-mag.de/

Tja, wie ihr seht, möchte ich mein Leben etwas verändern, ich möchte mein Leben mehr genießen und nicht einfach nur an mir vorbeiziehen lassen. Und ich möchte mich auch gesünder ernähren und da ich Smoothies liebe, habe ich mir nun einen Mixer angeschafft um selber Smoothies herzustellen. Zu dem Mixer habe ich mir dann auch gleich zwei tolle Rezeptbücher bestellt:

http://www.amazon.de/gp/product/3833837713?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o07_s00

http://www.amazon.de/gp/product/3625171570?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o07_s00
Das ein oder andere Rezept habe ich daraus auch schon ausprobiert und bisher hat mir auch jeder Smoothie sehr gut geschmeckt. Und auch mein Freund ist total begeistert und nimmt nun auch mal etwas Obst zu sich in Form eines leckeren Smoothies.

Dann bin die letzten Wochen noch auf eine Manga-Reihe gestoßen, die ich sehr interessant fand, weshalb ich mir den ersten Band auch sogleich bestellen musste:

http://www.amazon.de/gp/product/3770481437?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o02_s00
Leider habe ich bisher noch keine Zeit gefunden, hineinzu lesen, aber vielleicht finde ich am Wochenende etwas Zeit dafür.

So, dass wars erst einmal wieder von meiner Seite, ich wünsche euch allen eine schöne, stressfreie Restwoche, ein tolle, lesereiches Wochenende und am Samstag einen tollen und romantischen Valentinstag mit euren liebsten.


************************************************
Und hier noch ein kleiner Nachtrag. Gestern trudelte noch dieses tolle Buch aus dem Hause Piper bei mir ein:

http://www.amazon.de/Beautiful-Oblivion-Roman-Beautiful-Serie-Band/dp/3492305814/ref=tmm_pap_title_0?ie=UTF8&qid=1423825085&sr=1-3

Dafür vielen Dank!

09.02.2015

Küssen und Küssen lassen von Janet Evanovich

http://www.amazon.de/K%C3%BCssen-k%C3%BCssen-lassen-Ein-Stephanie-Plum-Roman/dp/3442547113/ref=tmm_other_meta_binding_title_0?ie=UTF8&qid=1423222456&sr=8-1
Format: Paperback
Verlag: Manhattan
Erscheinungsdatum: 22. Sept. 2014
Seiten: 320
Preis: € 14,99 [D]
ISBN: 978-3442547111

Leseprob: KLICK




Im 19. Band begibt sich Stephanie Plum zusammen mit Lula und Grandma Mazur auf die Suche nach zwei Männern, die anscheinend spurlos aus Trentons drittklassigem Central Hospital Krankenhaus verschwunden sind. Da ein Vermisster des Krankenhauses ein Kautionsflüchtiger ist und Stephanie dank ihres gerade mal wieder abgefackelten Autos etwas klamm bei Kasse ist, ermittelt sie in diesem rätselhaften Fall. Die Ermittlungen führen sie von einem Seniorenheim über einen FKK-Strand bis hin zu einem etwas gruselig wirkenden und leerstehenden Gebäude, welches sich „Die Klinik“ nennt. Zusammen mit Range rund Morelli versucht sie herauszubekommen, wass in dieser Klinik vor sich geht und bringt sich dabei in große Gefahr.

Schon des Öfteren erwähnte ich, dass ich ein sehr großer Fan der Stephanie Plum-Reihe bin und auch Band 19. Konnte mich wieder komplett überzeugen.  Kein einziges Mal wurde mir beim Lesen langweilig, ganz im Gegenteil. Ich konnte diesen Teil kaum aus der Hand legen und habe ihn voller Begeisterung verschlungen. Die Spannung hielt sich bis zum Schluss, da das Ganze eine Wendung nahm, die nicht vorhersehbar war. Und auch der gewohnte Witz von Lula und Grandma Mazur kommt hier nicht zu kurz. Und Range rund Morelli bringen das gewohnte erotische knistern in die Geschichte. Es wird einfach nicht langweilig mit Stephanie, die Autorin scheint noch viele tolle Ideen parat zu haben um ihre Leser zu begeistern.
Diese Reihe macht einfach süchtig und ich freue mich jetzt schon voller Begeisterung auf den 20. Teil.

Meine Bewertung:
 

02.02.2015

Mein Buchhiglight im Januar 2015

http://www.amazon.de/Shopaholic-Hollywood-Shopaholic-Roman-Schn%C3%A4ppchenj%C3%A4gerin-Bloomwood/dp/3442479878/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1422865473&sr=8-1&keywords=kinsella%2C+sophie
Format: Taschenbuch
Verlag: Goldmann
Erscheinungsdatum: 19.01.2015
Seiten: 512
ISBN: 978-3442479870
Preis: € 9,99 [D]

Leseprobe: KLICK

Lesemonat / SuB-Zuwachs im Januar 2015

Gelesene Bücher im Januar: 

Bell, Serena: Romantic Christmas - Einmal jedes Jahr  -beendet-
O´Leary, Susanne: Frischer Schnee
Swan, Karen: Ein Geschenk zum verlieben
Kinsella, Sophie: Shopaholic in Hollywood


Neuzugänge im Januar:

Bell, Serena: Romantic Christmas - Einmal jedes Jahr
Bold, Emily: Klang der Gezeiten
Cherubim, Any: You & Me - Zwei Leben mit dir
Day, Sylvia: Crossfire - Hingabe 
Friedrich, Anna: Holly. Die verschwundene Chefredakteurin - Band 1
Gier, Kerstin: Männer und andere Katastrophen
Swan, Karen: Ein Geschenk zum verlieben
Ven-Rosky, Janina: Die Fee im Absinth
Wasser, Johanna: Die sechste Farbe des Glücks

Geplauder (83)

Hallo ihr Lieben, da bin ich mal wieder.Vor einerWoche hat es mich total dahingerafft. Hatte einen stark entzündeten Hals und konnte kaum sprechen, weshalb ich den ganzen Tag Literweise Tee in mich hinein geschüttet habe und ansonsten auf der Couch gelegen habe und entweder Desperate Housewives Staffel 5 geguckt oder mein Buch gelesen habe. Welches übrings der 7. Teil der Shopaholic-Reihe von Sophie Kinsella war. Und ich muss sagen, dass ich total begeistert von dem Buch war und ich mich auch ganz schnell wieder in Beckys Welt zurecht gefunden und wohl gefühlt habe. Es war, als würde mein eine alte sehr gute Freundin mal wieder treffen. Wer auch die ersten 6 Teile gelesen hat, der sollte sich den 7. Band auf keinen Fall entgehen lassen.
Und während ich so krank zu Hause lag, sind auch zwei neue E-Books bei mir eingetrudelt:

http://www.amazon.de/gp/product/B00KNRK1J0?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_d_detailpage_o05_


http://www.amazon.de/gp/product/B00QHEU9PE?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_d_detailpage_o05_

Im Moment komme ich wieder etwas mehr zum lesen, was wohl  auch daran liegt, das Abends im TV nur Mist läuft, weshalb ich dann lieber zu meinem Buch greife und etwas lese. Ich hoffe, dass ich demnächst auch aus meinem Rezitief finden werde und ihr hier auch bald wieder mehr Rezensionen von mir finden werdet. Jetzt wünsche ich euch allen erst mal einen guten Start in die neue Woche.