05.09.2014

Geplauder (74)

Diese Woche gab es mal wieder zwei Neuzugänge bei mir, über die ich mich wirklich sehr gefreut habe:

http://www.amazon.de/Bittere-Wunden-Thriller-Karin-Slaughter/dp/3764505176/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1409895466&sr=8-1&keywords=slaughter
Für dieses Buch bedanke ich mich recht herzlich beim blanvalet Verlag. Ich bin schon sehr gespannt, ob Frau Slaughter mich wieder voll in ihren Ban ziehen wird. Seid ich ihr erstes buch gelesen habe, bin ich ja total begeistert von ihren Büchern und freue mich jedes Jahr aufs neue, wenn ein neuer Thriller von ihr erscheint. Und jetzt, wo es so langsam auf den Herbst zu geht, ist ein Thriller genau das richtige.

http://www.amazon.de/Als-gestern-noch-morgen-war/dp/3426199831/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1409895666&sr=8-1&keywords=als+gestern+noch+morgen+war
Dieses tolle Buch schickte mir der Droemer Verlag mir auf meine Anfrage hin zu, dafür vielen Dank. Ich bin neulich im Netz darauf aufmerksam geworden, fand es sehr interessant und wollte es unbedingt lesen.


Jetzt wünsche ich euch allen ein tolles und lesereiches Wochenende. Ich persönlich gehe heute Nachmittag in ein verlängertes Wochenende, da ich Montag einen Tag frei mache. Habe noch so das ein oder andere zu erledigen, hoffe aber auch, dass ich viel zum lesen kommen werde, da ich mein derzeitiges Buch "Vielleicht morgen" von Guillaume Musso einfach liebe und es mir schwer fällt, aus der Hand zu legen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen