08.05.2013

Ich will ja nur dich! von Carly Phillips

Format: Taschenbuch
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 9. April 2013
Seiten: 448
ISBN13: 978-3453409583
Preis: € 8,99 [D]

 Leseprobe: KLICK





Dare ist der jüngste der Barronbrüder. Schon seid Jahren ist er in Liza verliebt, deren Bruder allerdings für den Tod eines Mitschülers verantwortlich war. Auch Dare war damals auf der Party, auf der diese schreckliche Unglück passierte und gibt sich seitdem auch einen Teil die Mitschuld an dem Tod. Hätte er doch damals anstatt die Flucht zu ergreifen, dem verunglückten helfen sollen. Seid dem Tag hat Dare sich geschworen, Buße zu tun, in dem er nun als Polizist für Recht und Ordnung sorgt.
Doch auch Brian, der Bruder von Liz scheint das Erlebte noch immer nicht verarbeitet zu haben und so sucht er Zuflucht im Alkohol und verliert sich in seiner Spielsucht.
Als Liza dann von den Schuldeneinteibern ihres Bruders bedroht wird, zieht Dare kurzerhand bei ihr ein, um sie zu beschützen. Allerdings wirkt sich seine Vergangenheit negativ auf das Verhältnis zu Liza aus. Werden die beiden trotzdem einen Weg finden, um zusammen zu kommen?

Mir hat der dritte Band der Barron-Triologie wieder sehr gut gefallen.
Klar war das Ende vorhersehbar, trotzdem habe ich mich sehr unterhalten gefühlt und ich habe es sehr genossen, einen schönen leichten Roman von Carly Phillips zu lesen. Ich liebe den Schreibstil der Autorin, da sich ihre Bücher sehr leicht weg lesen lassen und für mich sind das tolle Bücher zum Entspannen für zwischendurch.
Was ich sehr gut fand, war dass auch die Charaktere aus den beiden ersten Teilen wieder mit von der Partie waren und man als Leser erfahren hat, was sich bei Ihnen alles Neues entwickelt hat.
Da in den einzelnen Bänden immer wieder Rückblicke eingeblendet werden, kann man sie auch unabhängig voneinander  lesen.

Etwas Schade fand ich, das der Verlag für den letzten Band das Design verändert hat, so passt das Buch rein äußerlich gar nicht zu den anderen zwei Bänden und sieht etwas seltsam im Bücherregal aus.

Reihenfolge:
1. Ich will doch nur küssen (Ethan)
2. Ich will nur dein Glück (Nash)
3. Ich will ja nur dich! (Dare)

Meine Bewertung: 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen