06.04.2011

Post

Gestern flatterte mal wieder ein neues Buch ins Haus, worüber ich mich sehr gefreut habe.

Vielen Dank an die Verlagsgruppe Droemer & Knaur an dieser Stelle.

Außerdem war endlich die heiß ersehnte LoveLetter gestern in meinem Briefkasten. Hatte schon seit Freitag ungeduldig drauf gewartet.
Und so sieht sie dieses Mal aus:

Auch dieses Mal sind wieder ganz tolle Berichte in der Zeitschrift, am besten hat mir bis jetzt der Artikel über die Buchmesse und das Interview mit Rachel Gibson gefallen. Diese Zeitschrift ist einfach klasse. Ich kann mich nur immer wieder wiederholen, diese Zeitschrift kann ich nur wämrstens empfehlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen