13.08.2010

Lebe lieber untot von Kimberly Raye













Dies ist der vierte Band der Vampirreihe ,,Dead End Dating“
Lil wird von dem Vampirjäger Vinnie Balducci besucht, der von ihr verlangt, eine perfekte, heiratswillige Partnerin für ihn zu finden. Sollte Lil das nicht schaffen, droht Vinnie damit, sie zu töten. Also beginnt Lil, eine Dame zu suchen, die Vinnies Ansprüchen gerecht wird. Es soll eine gottesfürchtige, anständige Frau sein, mit blonden Haaren, blauen Augen und total hübsch und sexy sein.
Als hätte Lil damit nicht schon genug zu tun, ist ihre beste Freundin und Assistentin derzeit von einem Dämon besessen, der ihr es so schnell wie möglich ausgetrieben werden muss. Leider stellt sich dies als ziemlich komplizierte Sache heraus und Lil muss um das Leben ihrer Freundin bangen.

Dieses Buch bestätigt meine Theorie, dass sich Kimberly Raye mit jedem Buch immer mehr steigert. Lebe lieber untot ist so voller Spannung, das es mir schwer viel, mal aus der Hand zu legen.
Ich hoffe es geht so weiter mit dem fünften Band. Bin schon sehr gespannt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen