18.06.2010

Ticket ins Paradies von Gaby Hauptmann


  • Broschiert: 301 Seiten
  • Verlag: Piper; Auflage: 2 (März 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492258980
  • ISBN-13: 978-3492258982
,,Ticket ins Paradies“ ist der Nachfolgeroman von ,,Rückflug zu verschenken“! Aber man kann diesen Roman auch ohne das man den ersten Band gelesen hat, gut verstehen!

Clara lebt nun nach der Trennung ihres Partners zusammen mit ihrer Tochter auf Mallorca. Claras neuer Freund Andres ist Geschäftführer eines angesagten Restaurants, dem „Amici miei“. Und der Besitzer dieses Restaurants bietet Clara an, als Innenarchitektin das Restaurant Neuzugestalten. Auch eine neue Köchin wird eingestellt und plötzlich hat Clara den Verdacht, das Andres sie mit der neuen Köchin betrügt.
Clara flieht daraufhin nach Köln zu ihrer Mutter und trifft dort auch ihre Freundinnen bei den Weight Watchers wieder. Diese beschäftigen sich gerade mit einem großen Problem, denn jemand stellt ihre Fotos, die sie für einen Kalender haben machen lassen, ins Internet und die Damen sind entsetzt. Clara will ihnen helfen, dem Täter auf die Spur zu kommen.
Doch dann muss sich Clara ihren eigenen Problemen stellen und reist wieder zurück nach Mallorca, wo sie erfährt, das sie einer bösen Intrige auf dem Leim gegangen ist!

Ein super schönes Buch, wo man einfach mal abschalten kann. Der Schreibstil ist sehr locker und mit viel Humor gespickt. Mir hat der zweite Teil persönlich viel besser gefallen als der erste und ich bin froh, das ich es gelesen habe, es hat wirklich Spaß gemacht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen