17.06.2010

Suche bissigen Vampir fürs Leben von Kimberly Raye


  • Broschiert: 342 Seiten
  • Verlag: Lyx; Auflage: 1 (15. Januar 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802581687
  • ISBN-13: 978-3802581687
In dem Buch ,,Suche bissigen Vampir fürs Leben“ geht es um die geborene Vampirin Lil Marchette, die sich in keinster Weise für den Familienbetrieb interessiert.
Viel lieber möchte sie nach 500 Jahren endlich auf eigenen Beinen stehen. Deshalb zieht sie von zu Hause aus und gründet eine Partnervermittlung für Vampire, Menschen, Werwölfe und alle anderen.
Ihre Eltern können diese Entscheidung nicht verstehen, denn ihrer Ansicht nach haben geborene Vampire an nichts anderes zu denken, als an die Vermehrung ihrer wertvollen Rasse und der damit verbundenen Leistungsdaten, wie Orgasmusfähigkeiten.
Doch Lil glaubt an die große Liebe und ist davon überzeugt, mit ihrer Agentur anderen helfen zu können, jene zu finden.
Dann taucht Ty Bonner auf der Bildfläche auf, er ist einem Serienmörder auf der Spur, der seine Opfer über Partnervermittlungen sucht.
Ty ist ein ziemlich heißer, gewandelter Vampir und somit absolut tabu für Lil, egal wie sehr sie sich auch von ihm angezogen fühlt.

Eine wirklich gelungene Vampirkomödie, mit einer liebenswerten Heldin, die man einfach ins Herz schließen muss.
Die Spannung fehlt etwas in dem Buch aber ansonsten ist es sehr flüssig geschrieben und es macht einfach spaß es zu lesen.
Die ,,Liebesgeschichte“ zwischen Lil und Ty erinnert mich an die Stephanie-Plum-Reihe von Janet Evanovich. Was nur gut ist, weil ich diese Reihe liebe.
Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Teil dieser Vampirreihe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen