17.06.2010

Beiß mich wenn du kannst von Kimberly Raye


  • Broschiert: 336 Seiten
  • Verlag: Lyx (15. Mai 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802581695
  • ISBN-13: 978-3802581694
,,Beiß mich wenn du kannst“ ist der zweite Teil der Serie, die von der geborenen Vampirin Lill Marchette handelt.

In dem ersten Band hat Lil eine Partnervermittlung für Vampire, Menschen, Werwölfe und andere Kreaturen eröffnet.

In zweiten Band läuft die Partnervermittlung schon recht gut, doch leider muss sich Lil auf die Flucht begeben, da sie für eine Mörderin gehalten wird. Alle Beweise sprechen gegen sie. Und Lil sucht Schutz und Unterstützung bei dem ziemlich heißen Kopfgeldjäger Ty. Ein gewandelter Vampir, der absolut tabu für Lil ist, was sie aber nicht davon abhält, sich von Ty total angezogen zu fühlen. Doch diesmal geht es nicht nur um Lil in dem Buch, sondern auch ihr Bruder Jack spielt eine große Rolle, denn er ist der einzige, an denn sich Lil wenden kann, als sie von der Polizei verfolgt wird. Er und seine neue menschliche Freundin helfen Lil bei ihrer Flucht...

Der zweite Teil von Kimberly Raye knüpft nahezu nahtlos an den ersten Teil an. Das Buch ist sehr temporeich geschrieben und man wird von Anfang an mit der Geschichte mitgerissen. Einfach ein super Buch, was man gerne liest und was einen zum lachen bringt. Eine super liebenswerten Heldin, die ich mit jedem Buch mehr ins Herz schließe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen